Karate in Friesoythe

Im Sportkarateunterricht werden Kinder ab 7 Jahren unterrichtet die entweder nach bestandender weiß-gelb Gurt Prüfung aus der Lil Dragon Gruppe gekommen sind oder als Quereinsteiger im höheren Alter einsteigen. Das Hauptaugenmerk in dieser Gruppe, neben den stetig wachsenden körperlichen und koordinativen Anforderungen, liegt auf der Herausbildung einer starken Persönlichkeit im Sinne unseres Leitbildes. Die Basis aller persönlichen Entwicklung startet mit einer kompetenten Eigen- und Fremdwahrnehmung.

Ein späterer Schwarzgurt der Fachsportschule Kampf und Kunst soll mutig, stark, ausdauernd, empathiefähig, motiviert, ergebnisorientiert, frustrationtolerant, körperlich und geistig gelenkig, sowie innovativ, kritikfähig, lösungsorientiert und kreativ sein.

Liebe Eltern,

• Ihr Kind sitzt viel vor dem Fernseher oder dem Computer ?

• Ihnen ist es wichtig, dass Ihr Kind sich körperlich betätigt ?

• Das Selbstwertgefühl Ihres Kindes sollte positiv bestärkt werden ?

• Die Konzentration in der Schule hab nachgelassen und sie suchen einen Weg, wie sie gefördert wird ?

• Ihnen ist es wichtig, dass Ihr Kind Werte lernt, wie Respekt, Disziplin, Verantwortung, Benehmen ...? 

• Ihr Kind soll lernen Gefahrensituationen zu erkennen und sich im Notfall effektiv zur Wehr zu setzen ?

• Sie suchen einfach nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung ?

Karate in Friesoythe
Das Sportkarate Prüfungsprogramm
Karate in Friesoythe
Karate Kinder lieben Regeln

Sportkarate ist mehr als nur Schläge und Tritte!

 

Die Vorteile unseres Karate-Unterrichts:

• Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

• Förderung der Fähigkeiten: Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit &

  Koordination

• Steigerung des Selbstbewusstseins und -vertrauens

• Richtiger Umgang in Gefahrensituationen und Konflikten

• Spaß und Freude an Bewegung

 

SicherheitKonzentrationFitnessRespekt


Für viele Menschen mag Sportkarate sehr ähnlich zu anderen asiatischen Kampfkünsten sein. Jedoch unterscheidet es sich in wesentlichen Punkten von ihnen: Die Sportkarate-Techniken sehr schnell, da Sportkarate oft im Wettkampf verwendet wird. Außerdem gibt es im Sportkarate mehr Fußtechniken. Diese beiden Punkte existieren bei ähnlichen Kampfsportarten nicht bzw. nur in schwächerer Form.

 

Falls Sie Interesse an Sportkarate haben, sind an dieser Stelle noch einmal die drei wichtigsten Punkte des Sportkarates zusammengefasst:

Sportkarate ist nicht nur ein wirkungsvoller, sondern auch abwechslungsreicher Sport. Deshalb können Sie entscheiden, wie Sie Sportkarate trainieren wollen. Entweder nutzen Sie es als Ihr persönliches Fitnesstraining, oder als erfolgreiche Selbstverteidigung. Das Sportkarate-Training ist auch eine sehr gute Vorbereitung, um an Wettkämpfen teilzunehmen. Jeder kann Sportkarate-Selbstverteidigung für sich entdecken und für seine eigenen Ziele trainieren.

Kinderkarate fördert die Entwicklung

 

Karate ist nicht nur etwas für Erwachsene. Schon im Kindesalter kann man mit diesem Kampfsport beginnen und je früher man anfängt, desto größer sind die Chancen diesen Sport auch erfolgreich zu betreiben. Obwohl bei dieser Kampfsportart Schläge und Tritte im Kampf eingesetzt werden, so ist es doch bei weitem kein gewaltverherrlichender Kampfstil und somit bestens für Kinder geeignet. Beim Karate geht es nicht vordergründig darum einen Kampf zu gewinnen, sondern darum sein Bestes zu geben und sich gegenüber seinem Gegner und allen anderen respektvoll zu verhalten. Dieser Sport kann ihr Kind dabei unterstützen seine eigene Persönlichkeit zu entwickeln und das Selbstvertrauen zu stärken. Darüber hinaus werden die kognitiven, motorischen und sozialen Fähigkeiten ihres Kindes, durch das regelmäßige Training verbessert.

 

Regelmäßiges Sporttreiben sorgt für Entlastung und stärkt die Gesundheit

Wie kann man all die überschüssige Energie, die sich oft bei Kindern im Laufe des Tages, durch das Sitzen in der Schule oder am Schreibtisch, aufgestaut hat, besser loswerden als beim Sport?! Eine bessere Möglichkeit dazu gibt es nicht und gerade Karate kann die Leistungsfähigkeit ihres Kindes auch schon mal an seine Grenzen bringen, da es sehr anspruchsvoll ist. Der sportliche Ausgleich ist aber nur einer von zwei positiven Aspekten des regelmäßigen Trainings, denn auch die Gesundheit ihres Kindes profitiert davon. Durch die aufgebauten Muskeln und die gewonnene Kondition fällt es ihrem Kind viel einfacher die Herausforderungen des Alltags zu bestehen. Beim Kinderkarate in Cloppenburg, Friesoythe, Garrel oder Papenburg finden Sie aber die bestmöglichsten Voraussetzungen für ihr Kind vor, damit es Karate unter professionellen Bedingungen erlernen kann. Kommen Sie einfach vorbei und schnuppern Sie mit ihrem Kind mal in einen unserer Kurse.