Kickboxen Friesoythe

Wenn du „kicken“ und „boxen“ hörst, fällt dir zuerst Männersport ein? Dann hast du Kickboxen noch nicht kennengelernt!

Kickboxen – wie, wo, was?

Beim Kickboxen handelt es sich um eine Kampfsportart, die das Schlagen und Treten der Hände bzw. der Füße mit dem Boxen kombiniert. Als Wettkampfsport wurde die Disziplin 1974 geboren. Damals hatte sie aber noch nicht den heutigen Namen, sondern hieß zum Beispiel „Kontakt-Karate“. Heutzutage ist Kickboxen ein moderner Sport für Männer und für Frauen (!), der bei vielen seiner Bewegungen Boxelemente beinhaltet. Da beim Kickboxen also viel geboxt, getreten und geschlagen wird, ist der Sport sehr dynamisch und hält dich während des Trainings oder eines Kampfes wirklich auf Trab. Zudem wirst du sehr beweglich durch die Trainingsstunden, denn die Kicks mit den Beinen bzw. Füßen erreichen oft bemerkenswerte Höhen! Zusammengefasst heißt das also, dass du beim Kickboxen nicht nur körperlich enorm fit wirst. Du baust gleichzeitig auch viel Koordination, Kraft, Ausdauer sowie Selbstbewusstsein auf. Dabei versichern wir dir, dass der Spaß nicht zu kurz kommt!

Auf die Technik kommt es an

Beim Kickboxen geht es gleichermaßen um Angriff und Abwehr. Um im Kampf zu bestehen und im besten Fall auch zu gewinnen, musst du daher die richtige Technik anwenden. Von unseren erfahrenen Trainern lernst du im Training unter anderem den Front-Kick, Side-Kick, Roundhouse-Kick. Außerdem zeigt dir unser Team verschiedene Box-Techniken, Deckungs- und Angriffsarten.

 

Der Unterricht ist in verschiedene Etappen eingeteilt. Zuerst bekommst du ein gezieltes Aufwärm-Training, um den Körper warm zu machen und Verletzungen vorzubeugen. Danach machst du am Schlagpolster die ersten Boxversuche und im Anschluss kämpfst du gegen einen echten Gegner. Sei dir bewusst, dass diese Kampfsportart viel Kraft und Energie von dir fordert, aber genauso viel Spaß und Selbstvertrauen gibt dir das Training zurück! Profitiere von dem Know-How und den Praxiserfahrungen unserer Trainer und lass dich zu einem*r 1A-Kickboxer*in ausbilden!

 

Das Kickbox-Training ist für Jugendliche ab 13 Jahren geeignet. Schau doch mal spontan und kostenlos in einer Schnupperstunde bei uns vorbei!


Dein Kickbox Angebot in:

Lil' Dragon (ab 3 Jahren)

Im Lil Dragon Unterricht werden Kinder ab 4 Jahren gezielt auf unser Fachsportschulen Kampf & Kunst Programm vorbereitet.

In FriesoytheCloppenburgGarrel und Barssel.

Sportkarate (ab 7 Jahren)

Das Hauptaugenmerk in dieser Gruppe, neben den stetig wachsenden körperlichen und koordinativen Anforderungen, liegt auf der Herausbildung einer starken Persönlichkeit im Sinne unseres Leitbildes. In FriesoytheCloppenburgGarrel und Barssel.

Girls Only   (ab 7 Jahren)

Du trainierst nicht gerne mit Jungs und würdest gerne unter Mädchen bleiben. Dann ist der Girls Only Sportkarate Unterricht für Kinder und Jugendliche genau das richtige für dich. Nur hier in Friesoythe.

Kickboxen (ab 13 Jahren)

Zusammen mit einem starken Team kannst du im Kickboxen Selbstsicherheit, körperliche Belastbarkeit und jede Menge Spaß erreichen. Nur hier in Friesoythe.


Kickboxen – Ein Mix aus Boxen und Taekwon-Do

 

Beim Kickboxen handelt es sich um eine Kampfsportart, die hauptsächlich vom Boxen und der Tritttechnik Taekwon-Do geprägt ist. Dieser Kampfsport zeichnet sich also durch harte Schläge und Tritte aus. Die Kämpfer werden durch einen Kopfschutz, Boxhandschuhe und Schienbeinschoner vor den Angriffen des Gegners geschützt. Es ist nicht erlaubt seinem Gegner Tritte oder Schläge auf den Rücken zu versetzen und außerdem dürfen keine Wurftechniken angewandt werden. Man kann Kickboxen entweder als Wettkampfsportart betreiben oder aber nur zu reinen Trainingszwecken.

 

Kickboxen – Training für den ganzen Körper

Besonders wichtig für das Kickboxen sind eine gute Kondition und Körperbeherrschung und natürlich die richtige Technik. Damit man in der Lage ist, die Übungen richtig auszuführen, muss man ebenfalls verstärkt an der eigenen Schnelligkeit und Präzision arbeiten. Deshalb ist das Training genau auf diese Aspekte ausgelegt. Besuch uns doch einfach mal in Cloppenburg, Friesoythe, Garrel oder Papenburg, um nähere Informationen zu erhalten oder um in einen unserer Kurse reinzuschnuppern.

 

Dieser Sport ist für jeden etwas, der körperlich dazu in der Lage ist, ansonsten gibt es keinerlei Hindernisse, um kickboxen zu können. Die anspruchsvollen, schnellen Bewegungsabläufe machen das Kickboxen zum idealen Sport in Sachen Fitness. Regelmäßiges Training stärkt die Gesundheit und darüber hinaus werden durch dieses Eigenschaften wie Mut und Disziplin trainiert. Wenn du also mal wieder Lust auf eine neue sportliche Herausforderung hast, dann bist du bei uns genau richtig. Also komm einfach vorbei und mach dir dein ein eigenes Bild vom Kickboxen. Wir freuen uns auf dich!